Max Bergmann Bikecheck

Mit kometenhaften Aufstiegen kennt sich Max Bergmann ziemlich gut aus. Gestern noch in Stralsund im Ghetto-Park rumgedullert, heute schon fester Bestandteil des deutschen Contestzirkus’. Letztes Jahr noch ohne Teilesponsor, jetzt hat er gleich zwei davon. Zu verdanken hat er das alles seiner unermüdlichen Reisefreude und unbestreitbaren Fahrradfahrskills. Denn Max steuert seinen VW-Passat nicht nur zu so ziemlich jedem deutschen Contest, sondern überspringt dort auch, ohne mit der Wimper zu zucken, das weiteste Quarter-to-Quarter-Gap per Nohander. Davon, dass er aber noch so einiges mehr drauf hat, kann man sich in seinen regelmäßig erscheinenden Webedits überzeugen. Kein Wunder also, dass mittlerweile einige Firmen auf den 21-Jährigen aufmerksam geworden sind. So wie z. B. AllRide BMX Distribution, die unseren lieben Mountainman seit ein paar Wochen mit Stranger-Produkten unterstützen. Wir haben uns seinen neuen Hobel einmal genauer angeguckt und Max ein paar Fragen gestellt.

Max Bergmann Bikecheck
Back in Black: Max Bergmanns neues Fahrrad hat auf einer Seite so komische Stangen

Rahmen: Stranger “Dream Machine”, 21″-Oberrohr
Gabel: Stolen
Lenker: Stranger “Haze”, 8,69″
Griffe: ODI
Lenkerenden: Odyssey
Bremsanlage: geschnorrte Nike von Alex Stelter (nochmals Danke an dieser Stelle)
Vorbau: Stranger “Blockhead”
Steuersatz: FSA
Sattel: Premium Products
Sattelstütze: United Bike Co.
Kurbel: wethepeople “Royal”
Tretlager: wethepeople
Pedale: Superstar
Kettenblatt: Profile “Spline Drive”
Übersetzung: 25/9
Kette: KMC
Reifen: KHE MAC 2 Street vorne, Maxxis Grifter hinten
Laufräder: Profile Naben hinten und vorne, irgendwelche Speichen, Alienation “Skylark”-Felgen
Pegs: Stranger “Rhythm Sticks”
Modifikation: Ich habe vom Reifen hinten das ”xis” weggeschliffen, nun steht hinten MAX und nicht mehr Maxis. Verdammt cool, oder?
Gewicht: 10,734 kg

Max Bergmann Stranger Dream Machine
Max Bergmanns brandneue Traummaschine von Stranger
Stranger Haze Bars
Max fährt die kleinere Version des Stranger "Haze"-Lenkers, der aber immerhin auch noch 8,69" hoch ist
Stranger Blockhead Stem
"Blockhead" heißt nicht nur dieser Frontloader-Vorbau, sondern auch ein amerikanischer HipHop-Produzent, von dem Stranger-Chef Rich Hirsch ein großer Fan ist
Stranger Dream Machine
Die Widersprüche des Amerikanischen Traums knallhart auf den Punkt gebracht
Stranger Rhythm Sticks
In den Worten des unvergessenen Ian Dury: "Hit me with you rhythm stick. Hit me! Hit me!"
Premium BMX Seat
Eine Videostudie hat ergeben, dass dieser Premium-Sattel das Letzte ist, was Max Bergmann bei seinen Barspins berührt. Bequem ist er aber trotzdem
Max Bergmann Bikecheck
Ordnung muss sein: hier klappert bestimmt nichts
Profile Cassette Hub
Ähnlich wie eine klug gewählte Krawatte können dezente Farbtupfer auch bei einem BMX-Rad für den Besitzer zu schnellem Erfolg im Geschäfts-, Sozial- und Sexualleben führen

Max, du bist neu im Stranger-Team. Herzlichen Glückwunsch! Musst du jetzt Batikshirts tragen?
Vielen Dank. Und nein, muss ich nicht.

Bevor du BMX-Star geworden bist, hast du Tischtennis gespielt. Warst du darin auch so erfolgreich?
Ich habe gar nicht so lange Tischtennis gespielt. Ich meine, es waren nicht einmal zwei Jahre. Aber immerhin habe ich den Chinesen in meinem Verein gezeigt, wie das geht. Ach ja, bei den Landesmeisterschaften war ich auch dabei. Davor habe ich acht Jahre lang Fußball gespielt, war im Kart-Verein, habe recht professionell Modellbau betrieben, war sogar kurz im Hockey-Verein und bin auch mal ein Parkour-Killer gewesen, wo ich zwar nur illegal auf Hochhäuser geklettert bin, um meine verdammt krasse Höhenangst zu besiegen, aber ich finde, das zählt auch. Ja, mit meinem Freund Marcel habe ich damals viel Blödsinn gemacht. Der wusste immer ganz genau, was er wollte. Davon konnte seine Schwester, die zwei Jahre älter als er ist, auch ein Lied singen. Bestes Beispiel dafür ist wohl der Kugelschreiber, der plötzlich in Ihrem Schenkel steckte, nachdem sie die Musik nicht leiser machen wollte. Jaja, verrückte Welt, verrückte Freunde … Sorry, ich schweife ab.

More BMX Videos

Beschreibe dein neues Rad in drei Worten.
Stabil, schwarz, stabil.

Was gefällt dir am besten daran?
Der Rahmen und der Reifen hinten, hahaha.

Max Bergmann Maxxis Reifen
Das ist doch mal eine sinnvolle Modifikation

Mir ist aufgefallen, dass du Pegs fährst. Wirst du jetzt zum Streetfahrer?
Hö? Das muss eindeutig ein Grafikfehler gewesen sein. Jeder weiß doch, dass ich der totale Parkfahrer bin, zumindest behauptet man das von mir. Ich fahre gerne Street und diese sympathischen Eisenstangen, die vom Himmel direkt ans Rad gefallen sind, machen mir inzwischen sehr viel Spaß, und das ist doch die Hauptsache. Aber der Todesstreetfahrer werde ich wohl nie, denn mir macht einfach alles Spaß – egal ob Park, Street oder Dirt.

Du meintest, dass der Hinterbau vom Stranger ein wenig länger ist als bei anderen Rahmen. Wie wirkt sich das auf das Fahrgefühl aus?
Nun ja, vor allem bei großen Rampen, wie in der Yard, macht es einen krassen Unterschied. Das Fahrrad wirkt deutlich stabiler bei Drehungen und in der Luft.

More BMX Videos

Gibt es ein Teil, bei dem du besonders pingelig bist?
Wenn die Kette klappert, kannste gleich verschwinden mit deinem Rad. Da hab ich so etwas von keinen Bock drauf!

Vor ein paar Wochen hast du auf dem BeatCityJam in Münster einen Footjam to Nohander geschafft. Bist du gestört?
Nohander liegen mir eigentlich ganz gut, Footjams laufen auch und 1+1=2.

Du scheinst im Winter sehr oft in der Yard-Halle zu fahren – und das, obwohl du in Bielefeld wohnst. Was fasziniert dich so an Hannover?
Hannover sehe ich inzwischen als mein drittes Zuhause. Ich liebe es, mit den Leuten aus Hannover Rad zu fahren, oder einfach nur mit den Dudes zu chillen und ein, zwei oder 15 Bierchen zu trinken. Außerdem mag ich die Halle dort. Sie ist mit Abstand echt die beste in Deutschland, und eine zuverlässige Quelle sagt mir, dass auch noch der Streetbereich ausgebaut wird. Hammer, oder?

Max Bergmann Bikecheck
Wenn du dieses Auto auf dem Parkplatz vorm Skatepark entdeckst, weißt du, dass gleich der unmögliche Transfer fallen wird

Ursprünglich kommst du aus Stralsund. Warum bist du von dort weggezogen, und vermisst du etwas an deiner alten Heimatstadt?
Genau, ich bin vor knapp über einem Jahr aus Stralsund weggezogen. Grund dafür war einfach die Ödnis in dem ganzen Bundesland. Und dass ich es satt hatte, weiterhin nur Banks zu fahren. Aber ich vermisse schon einiges aus Stralsund. In erster Linie natürlich meine ganze Familie, meine Freunde, meine verrückten Freunde und meine Ghetto-Kontakte, die mir ein unbeschwertes Leben im Ghetto ermöglichten, hahaha.

Max-Bergmann-Stralsund-Skatepark
Ghettoromantik im Skatepark Stralsund

Was steht als Nächstes bei dir an?
Freedombmx “Springbreak” und die BMX Worlds.

Möchtest du noch jemanden grüßen?
Ja, bitte. Es haben sich in den letzten Jahren so viele Grüße angestaut, da würde ich gerne mal einiges los lassen. Ich grüße meine Familie, André Klatte, Alexander Balk, Jan Wobbrock, Christian Hermann a.k.a. Krishy , Fabian Schütte, Felix Hauck, Felix Wagner, Markus Marsand, Björn Leesch, Oliver Tuchen, Sven Avemaria, Ludwig Schimmel, Christian Lutz, Andre Maasjost, Sven Steinhöfer, Familie Blaurock, Thorsten kurth, Nils Schmeling, Mirjana Runde und meine Freundin Anna Sperling sowie das ganze freedombmx-Team, alle Bielefeld-, Hannover- und Stralsund-Locals, die Insel Rügen oder kurz ganz: Mecklenburg-Vorpommern. Und das Schlimmste ist, dass ich sicher welche vergessen habe. Aber danke an all die, die immer für mich da waren und da sind, mit denen ich die beste Zeit im Leben hatte und habe und auf die ich immer zählen kann. Danke!

Max Bergmann fährt für AllRide BMX Distribution, Stranger, Biker’s Base und UNMAC Clothing.

Bikecheckfotos: Urlaubs-xmx
Der Rest: privat

  1. unmac

    like!

  2. unmac

    like! schönes interview :)

  3. Sebastian G.

    ein super typ dieser max..

  4. Sven A.

    Ui, er denkt an mich <3 AssiTv Kollegeeee 4 life! hahaha… Oh Mäxchen :)

  5. Chris

    Wie groß ist er ?

  6. Mountainman

    ich bin 1,84

  7. Chris

    Ok danke :) By the way, krasser Flow ;)

  8. erik

    der blick auf dem ersten foto ist der hammer.

X
Daniel Tünte

Mehr in Menschen

Happy Birthday, Daniel

Mehr